Preisliste KuLaBeRe
kostenlosen kulabere-Testzugang anfordern
Online-Warenwirtschaft für Networker

Warum kulabere?

Als ich - Eva-Maria Nölke - im Jahre 2004 als Selbständige im Network-Marketing startete, stand ich vor einem "Paket" von Erforderlichkeiten, die eine gewerbliche Tätigkeit mit sich bringt.

Unter anderem - welches Programm verwende ich für Bestellungen, Wareneingänge, Rechnungserstellung und die Übermittlung an das Finanzamt bzw. den Steuerberater?

So bekam mein Mann tagtäglich "live" mit, wie ich mit Tabellen und Rechnungsformularen kämpfte, um eine ordnungsgemäße und jederzeit nachprüfbare Buchhaltung vornehmen zu können.

Es entstand die Idee, ein Programm zu erstellen, das für Networker geschaffen werden soll, weil Gespräche mit Kolleginnen und Kollegen immer auf identische Problematiken hinaus liefen.

Wichtig war uns auch, dass dieses Programm nicht auf dem eigenen Rechner installiert werden muss. Es sollte nämlich eine wirkliche Arbeitshilfe bei der Beratung des Kunden vor Ort werden - keine "Zettelwirtschaft" mehr, einfach sofort die Bestellung des Kunden und alle damit verbundenen Daten erfassen.

Die Nachbereitung (wie z. B. die Zusammenfassung aller Bestellungen für die Übersendung an den Lieferanten) erfolgt dann zu Hause - kann aber auch von unterwegs erledigt werden.

Was sollte das Programm, im ersten Schritt alles können, bzw. muss vorhanden sein:

  • Kunden sollten komplett verwaltet werden können
  • Lagerbestand und Pflege sollte vorhanden sein
  • Bestellungen an Lieferanten sollte durchgeführt werden
  • Rechnungen mit den entsprechenden Zahlungsangaben

So kamen wir gleichzeitig auf den Namen:

KU (Kunden) - LA (Lager) - BE (Bestellungen) - RE (Rechnungen)

Mit der Fa. web:solutions erhielten wir Unterstützung für die optimale Umsetzung unserer Idee in ein Programm, das Anwenderfreundlich und leicht bedienbar ist, damit wirklich jeder Networker mit kulabere arbeiten kann.


Nutzen Sie den Demo-Zugang oder nehmen Sie sich 14 Tage Zeit, kulabere kostenlos zu testen - sollten Sie dann nicht von kulabere überzeugt sein, gehen Sie keine weiteren Verpflichtungen ein.


Viel Spaß beim Testen und hoffentlich künftig gute Geschäfte mit kulabere
wünscht Ihnen

Eva-Maria Nölke
und das kulabere-Team